25 km

Es wurden 22 Jobs gefunden

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Technische*r Assistent*in / Laborant*in - Zelluläre Therapien (m/w/d)
München
Aktualität: 15.11.2022

Anzeigeninhalt:

15.11.2022, Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
München
Technische*r Assistent*in / Laborant*in - Zelluläre Therapien (m/w/d)
Fachrichtungen Als MTA / BTA / CTA / Chemie- oder Biologielaborant*in sind Sie zuständig für die septische Herstellung von zell- und gewebebasierten Arzneimitteln im Reinraum Sie führen die Qualitätskontrolle dieser Arzneimittel durch analytische Labormethoden durch (z.B. Durchflusszytometrie, Zellzählung, Klonogenitätsassys) Sie arbeiten nach GMP (Good Manufacturing Practice, gute Herstellungspraxis bei der Herstellung von Arzneimitteln und Wirkstoffen) Sie wirken bei der Erstellung und Überarbeitung von Arbeitsanweisungen, Plänen und Berichten mit Sie unterstützen bei der Etablierung von neuen innovativen Prozessen und Prozessverbesserungen Sie beteiligen sich an der Validierung von Methoden und an der Einarbeitung externer Mitarbeiter*innen Sie überwachen und qualifizieren von Geräten und Produktionsräumen, allgemeine Labororganisation und Geräteverantwortung
Sie konnten bereits Erfahrung mit Zellkulturen und analytischen Labormethoden sammeln. Sie bringen ein hohes Maß an Qualitätsverständnis und Zuverlässigkeit mit. Sie sind bereit und geeignet, im Reinraum zu arbeiten Sie arbeiten selbstständig und verantwortungsbewusst und haben Freude am Erlernen neuer Methoden und Technologien Sie sind kommunikationsstark in der deutschen Sprache und haben gute Englischkenntnisse. Sie sind teamfähig und freuen sich darauf, sich regelmäßig weiterzubilden Eine abgeschlossene Berufsausbildung als MTA / BTA / CTA / Chemie- oder Biologielaborant*in oder eine vergleichbare Ausbildung sowie Berufserfahrung in der pharmazeutischen Herstellung und Qualitätskontrolle sind von Vorteil Sie haben noch wenig bis keine Berufserfahrung? Auch dann sind Sie in unserem Team herzlich willkommen. Bei uns lernen Sie alles, was notwendig ist, um selbstständig und gewissenhaft zu arbeiten

Bundesland

Standorte