25 km
MTLA - Medizinisch-technische Laborassistentin (m/w/x) 04.08.2022 Deutsches Herzzentrum München Klinik an der TU München München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

MTLA - Medizinisch-technische Laborassistentin (m/w/x)
München
Aktualität: 04.08.2022

Anzeigeninhalt:

04.08.2022, Deutsches Herzzentrum München Klinik an der TU München
München
Für das Immunhämatologische Labor und Blutdepot am Institut für Anästhesiologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine

MTLA - Medizinisch-technische Laborassistentin (m/w/x)

Ihr Aufgabenbereich

Das immunhämatologische Labor und Blutdepot stellt rund um die Uhr mit seinen 7 MTLA die komplette Versorgung unserer Patienten mit Blut und Blutprodukten sicher. Dazu arbeiten die MTLA in verschiedenen Tagdiensten sowie nachts im Bereitschaftsdienst. Die Tätigkeit umfasst im Wesentlichen die gesamte Blutgruppenserologie, einschließlich Antikörperdifferenzierungen und Antigenbestimmungen, sowie Untersuchungen mit Point-Of-Care-Methoden wie Blutgasanalysen und Gerinnungsanalysen mit ROTEM® bzw. MULTIPLATE®.

Ihr Profil

  • Qualifikation als MTLA mit entsprechender deutscher Anerkennung bzw. Abschluss in Kürze
  • Praktische Berufserfahrung im Aufgabenbereich von Vorteil, jedoch keine Bedingung
  • Flexibilität für die geregelte Dienstplanung (inkl. Bereitschafts- und Wochenenddienst)
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Unser Angebot

  • Ein modernes Laborumfeld
  • Hospitationsmöglichkeit bei Vorstellung und solide Einarbeitung
  • Eine Wochenarbeitszeit von 38,5 h bei Vollzeitanstellung, Teilzeit individuell nach Absprache unter Berücksichtigung dienstlicher Belange
  • Vergütung nach dem TV-L (inkl. Jahressonderzahlung)
  • Betriebliche Altersvorsorge/Betriebsrente (VBL)
  • Jobticket
  • Personalrestaurant
  • Mit unserem Firmen-Fitnesspartner qualitrain unbegrenzt in über 5.000 Sport- und Gesundheitseinrichtungen deutschlandweit trainieren
  • Zahlreiche Rabattmöglichkeiten für unsere Mitarbeitenden über das Vorteilsprogramm corporate benefits und andere Vergünstigungen

Das Deutsche Herzzentrum München fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Männern und Frauen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerber und Bewerberinnen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Über uns

Wir sind das Deutsche Herzzentrum München, eine Klinik der Maximalversorgung mit internationalem Ruf. www.dhm.mhn.de/karriere

Ihre Ansprechpartner

  • Herr Prof. Dr. Wiesner, stv. Institutsdirektor für Anästhesiologie, Telefon-Nr. (089) 1218-4611
  • Herr Schmid, Leitung Personalgewinnung, Telefon-Nr. (089) 1218-1734

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer BD an:

Deutsches Herzzentrum München
Personalverwaltung
Lazarettstraße 36
80636 München
bewerbung@dhm.mhn.de

Bundesland

Standorte