25 km
BTA ­­/­­ MFA - Neurologie (m/w/d) 24.11.2022 Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

BTA / MFA - Neurologie (m/w/d)
München
Aktualität: 24.11.2022

Anzeigeninhalt:

24.11.2022, Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
München
BTA / MFA - Neurologie (m/w/d)
Fachrichtungen Als BTA / MFA (Biologisch Technische*r Assistent*in / Medizinische*r Fachangestellte*r) tragen Sie zur Forschung an neurodegenerativen Erkrankungen und zur Entwicklung neuer therapeutischer Verfahren bei. Planung, Durchführung und Auswertung von experimentellen Ansätzen der Zellkultur (u.a. neuronale Primärkulturen, Zelllinien), Proteinbiochemie (u.a. Western Blot, ELISA, SIMOA), der Immunhistologie (u.a. Anfertigung von Gewebeschnitten, immunhistochemische Färbung, Mikroskopie), der Aufbereitung humaner Proben (z.B. Protein- oder RNA-Extraktion aus Blut, Liquor und Tränenflüssigkeit) und anderen Techniken Aufrechterhaltung der Laborhomöostase (Ansetzen von übergreifend genutzten Pufferlösungen, Aufbereitung von Reaktionsgefäßen, Bestellwesen, Ausgabenkontrolle) Unterstützung und Anleitung von Studierenden bei der Durchführung experimenteller Ansätze
Sie arbeiten patient*innenorientiert und haben ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und sozialer Kompetenz. Eine selbstständige, team- und lösungsorientierte sowie strukturierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich. Mit den gängigen MS-Office-Anwendungen wie Word und Excel kennen Sie sich sehr gut aus. Sie besitzen ausgezeichnete Kenntnisse auf dem Gebiet der Molekularbiologie (PCR, DNA-, RNA-Extraktion, Klonierung, Western Blot), Zellkultur (Primärzellkultur, Zelllinien) und Gewebeaufarbeitung (Histologie, Immunfluoreszenz, Mikroskopie) sowie der allgemeinen Laborlogistik Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Biologisch Technische*r Assistent*in, Medizinische*r Fachangestellte*r oder eine vergleichbare Qualifikation bringen Sie bereits mit.

Bundesland

Standorte