25 km
Biologisch-technische Assistenz ­­/­­ BTA (gn*) ­­/­­ Medizinisch-technische Assistenz ­­/­­ MTA (gn*) 22.09.2022 Universitätsklinikum Münster Münster
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Biologisch-technische Assistenz / BTA (gn*) / Medizinisch-technische Assistenz / MTA (gn*)
Münster
Aktualität: 22.09.2022

Anzeigeninhalt:

22.09.2022, Universitätsklinikum Münster
Münster
Biologisch-technische Assistenz / BTA (gn*) / Medizinisch-technische Assistenz / MTA (gn*)
Unsere Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit der Erforschung der Ursachen von Krebserkrankungen. Dabei konzentrieren sich unsere Forschungsarbeiten vor allem auf Untersuchungen von Zellen des Blutsystems. Wir bieten für einen ausgebildeten medizinisch- oder biologisch-technischen Assistenten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in unserem Forschungslabor. Sie werden innerhalb eines motivierten Teams an medizinisch relevanten, aktuellen molekular- und zellbiologischen Forschungsprojekten mitwirken und modernste Technologien kennenlernen. Durchflusszytometrische Zellsortiermethoden (FACS) stehen dabei im besonderen Fokus.
Biologisch-technische Assistenz/BTA (gn*) / Medizinisch-technische Assistenz/MTA (gn*) Wir erwarten gute Grundkenntnisse in allgemeinen molekular- und zellbiologischen Methoden, Freude an neuen Themen sowie Motivation und Teamfähigkeit. Weiterhin setzen wir ein Interesse an der Arbeit mit Mäusen, als Schwerpunkt unserer Projekte, voraus. Erfahrung in diesem Bereich oder ein bereits absolvierter Versuchstierkundekurs sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Ebenso sind praktische Kenntnisse in der Durchflusszytometrie von Vorteil.

Bundesland

Standorte